Dienstagabend

Liebe Christina,

ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen mit Dir am Dienstagabend um 20:00

Eine Herzumarmung von Martina.

Gertraud Schneider

Vorstellung Frauenheilkreis Aindling...

Frauenheilkreis in Aindling nähe Augsburg.

Ich bin Gertraud Schneider, 46 Jahre und habe 2 erwachsene Töchter. Ich bin 2009 auf meinen ersten Herzöffnungsseminar von Christine Salopek gewesen. Das war mein Beginn des Bewussten Weges der mich immer mehr meine Körper und Wahrnehmungen spüren ließen. Authentic Life Coach bei Christine und Robert Salopek, ein 6 Sechsmonatiges Coaching bei Robert Salopek und der Lilienzyklus ließen mich reifen.

Ich möchte den Frauen helfen sich mehr zu erkennen und ihre Kraft im Schoßraum zu spüren.

Wir Frauen können uns so gegenseitig helfen und unterstützen ohne Konkurrenz denken, es kann so einfach sein!

Herzliche Grüsse und ich freue mich auf alte & neue Begegnungen.

Gertraud Schneider

-

FrauenHeilkreis Vulkanland (Österreich, Steiermark, Fürstenfeld)

Frauen sind wunderbare Geschöpfe!

Wir sind Mütter, Krankenschwester, beste Freundin, Hausfrau, Problemlöser, uvm. Wir stecken all unsere Kraft in die Menschen, die wir lieben... Doch was ist mit uns?! Aus welcher Quelle können wir unsere Kraft beziehen?! Wage den 1. Schritt zu mehr Kraft, Eigenliebe & Selbstvertrauen für deinen Alltag und komme zum nächsten Treffen des FrauenHeilkreises.

 Von Frauen für Frauen!  eigene Lilien

 Wenn sich Frauen in ihrer Wahrheit/ohne Masken zeigen, öffnen wir uns im Vertrauen füreinander und heilsames darf geschehen.

Wenn sich Frauen treffen, um ihre eigene Energie zu erforschen, dann entsteht ein ganz besonderes Kraftfeld.

Ein Feld der Erinnerung und der heilenden Zeremonien. Generationen um Generationen von Frauen haben auf die unterschiedlichste

Art und Weise die eine oder andere Gabe im Miteinander praktiziert. So wie sich auch viele in diesem Leben wieder zusammenfinden werden.

Was kostet das? Muss ich Mitglied werden?

Es kostet DEINE ZEIT und DEINE BEREITSCHAFT, dich im Frauenkreis zu öffnen.

Es gibt keine Mitgliedschaft, jede Frau kann frei entscheiden, wann sie mitmachen möchte.

Gerne können interessierte Frauen mitgebracht werden.

 

Wo und wann findet dieser FrauenHeilkreis Vulkanland statt?

 Mein FrauenHeilkreis ist an keinen Ort gebunden. Finden sich interessierte Frauen, komme ich gerne zu euch.

Gerne kann ich auch einen Raum bei mir zu Hause anbieten.

 

Dauer                         Je nach Bedarf ca. 1 Stunde. Gerne auch danach auf das ein oder andere Gespräch

Termin                       DI, 24.03.2015 um 19.00 Uhr bei mir zu Hause

Anmeldung                Bitte meldet euch per Mail, SMS oder telefonisch an.

                                         Ich werde die Räumlichkeiten liebevoll vorbereiten

Mitzubringen           DICH, warme Kuschel-Socken, Kuscheldecke, Polster

 

Ich freue mich auf unsere heilsamen Energien!

Auf bald!

Marion Elisabeth Siener

Marion Elisabeth Siener

 

 

Frauenheilkreis Wolfsburg

Frauenheilkreis was ist das eigentlich?

Ich gebe in ca. 4 - wöchigen Abstand Frauenheilkreise initiiert von Christina Isabella Christine Salopek.. Mittlerweile haben sich einige Frauen dieser wundervollen Gemeinschaft angeschlossen und "überall" in Deutschland und Österreich wachsen Frauenheilkreise. .
Doch was heißt das genau, was erwartet Dich da?
Es geht einzig und allein um DICH.. Zeit für DICH nehmen, einfach DIR was Gutes tun. . Mal aus dem Alltag eine Auszeit gönnen, DICH wichtig nehmen! !
Ich öffne den Raum, liebevoll gestaltet, für DICH..
Durch eine Meditation und Symbole kommen wir ganz bei UNS an..lernen wieder uns selbst zu fühlen, wahrzunehmen. ..füreinander DA zu sein. .einfach unser Herz zu öffnen und jede Frau so zu akzeptieren wie sie IST!
Dafür bilden wir einen Kreis... ohne Anfang -ohne Ende ..nur das Gefühl im JETZT ist wichtig ...Jede stellt sich einmal in den Kreis -sofern sie möchte und fühlt einfach nur die Liebe aus den Herzen der Frauen. ..dabei kann soviel Heilung geschehen. ..
Erfahrungen aus dem letzten Frauenheilkreis:
- Schmerzen wurden weniger oder verschwanden ganz
- es stellte sich das Gefühl der Leichtigkeit und Freude ein
- Glücksgefühle

Wenn DU es ausprobieren möchtest - der nächste Heilkreis findet am Freitag, 20.3.15 um 20 Uhr bei mir Zuhause in der Nähe von Wolfsburg statt. . Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, nutze die Gelegenheit und melde dich unter Manuela.jeske@googlemail.com an..♡

Kosten: nur eine Spende für die Getränke

Ich freu mich auf Dich! !
Von ♡ zu ♡
Manuela Jeske

10407782_335700796614881_637990585001448339_n

Jacinta Ferschli

Ich Jacinta Ferschli, arbeite in Graz als Op Schwester.
Wenn die Zeit es zuläßt und sie im Op früher fertig sind, machen die Schwestern spontan einen Heilkreis.

Warum? Um Energie zu tanken, die Op zu verarbeiten - einfach füreinander da zu sein!

 

Jacinta war auch schon im Einzelcoaching mit mir und hat SICH SELBST gefunden und LEBT ihr FRAUSEIN.

WUNDERVOLL...

1505468_1544184579185446_7641939107683284311_n

JACINTA: "Jaaaaa es geht ganz leicht. Heute waren wir mit dem Op Programm früher fertig.
Da eine Kollegin starke Kreuzschmerzen hatte legte sie sich auf den Fußboden und wir legten alle unsere Hände auf ihren Körper, sie führte uns und sagte wie der Schmerz imme
r weniger wurde.
Gestern machte ich einen Heilkreis in der Fam. Meinen Schwager nahm ich auch dazu. War sehr schön und gut.

Die Energie war Kräftig und zugleich weich. Eine tolle Erfahrung, vor allem was jeder Einzelne spührt.
Danke:-)

In Zukunft habe ich auch vor gezielte Tage in Nestelbach bei Graz Heilkreise zu planen."

Herzengrüsse,

Jacinta Ferschli

Ein gefüllter Kelch…

Eine fließende QUELLE in uns FRAUEN, ein gefüllter KELCH...das ist WANDLUNG PUR. DIE FRAU IN IHRER WAHRHAFIGKEIT....wenn aufersteht...JA DANN...„heart“-Emoticon

Die spirituelle bewusste Frau, der spirituelle bewusste Mann - es ist wundervoll sich auf dieser Ebene begegnen zu dürfen. Doch wenn ich, wie in den letzten Wochen - viel in den Großstädten unterwegs bin....die Augen und Gefühle schweifen lasse...Sehe ich überwiegend die Unbewusstheit in den Menschen. Auf der Erde...der Teil der Erwachenden ist für mich prozentual sehr gering. Dann kommt mir vieles so hoffnungslos vor, wie sollen denn all diese Menschen einen Funken an Bewusstheit bekommen?
Hier ein Text der mir gerade unter kam: Die Worte sind für mich furchtbar und doch so wahr...

Doch es gibt Hoffnung, Hoffnung wenn BEWUSSTE MENSCHEN wahrhaftig LIEBE und WAHRHEIT in die Welt tragen. Einfach ihre LIEBE die sie im Herzen tragen leben & somit berühren. Überall wo sie sind. Frauen als auch Männer! „heart“-Emoticon

IN DER BEWUSSTHEIT UND IM GEFÜHL unserer Schoßkraft...beginnt der QUELL unserer urmagischen Weiblichkeit zu fließen.

******************

DER TEXT:

Einigkeit, Solidarität und Gleichheit in der Vielfalt

Es gibt viele "natürliche" Frauen – 'lebende Tote' im guten oder schlechten Sinne eines Wortes. Ein- zwei- oder dreidimensionale Männer nehmen zumeist deren Gemüter und Körper als ihr eigenes Instrument in Besitz und benutzen sie zu ihrem größten Vorteil; und es gibt heutzutage fast keine Frau, die nicht diese "Benutzung" in ihrer Jugendblüte erfahren hätte. Andererseits ist auch in Frauen ein "Zweck der Liebe" tatkräftig, Männer als Mittel heranzuziehen, um durch sie das Leben auf der Erde zu erhaschen. Der Ungeist eines Mannes, der in das Wesen einer Frau eindringt, macht sie jedoch mit der Zeit vollständig leer: die Frau verliert nach und nach ihre Identität, sie wird wie der Geist, der sie "in Besitz" hält; und das nicht nur in ihrem Denken, Fühlen, Sprechen und Handeln, sondern auch in ihrer Haltung und in ihrem Aussehen. In den Gewohnheiten und Eigenheiten und sogar in ihrem Blick wird sie angepasst der Polarität, die sie in Besitz genommen hält. Selbst Spiritualität ist vielfach auf das Hochleistungspotential der Industrie zugeschnitten.

 

Buttons_lang_Frauenheilkreise_2

Arbeit mit dem HEILKREIS Symbol

WER DIES FREI TUN MÖCHTE...probiert es.
Ein Geschenk von mir…geht weiter und macht bitte folgende Aufgabe!
Ich bitte Euch jeden Tag einmal bewusst folgendes zu tun.
DU - FORM

Frauenheilkreis - Arbeit
ENTSPANNEN und NIMM DIR RUHE UND ZEIT für diese Aufgaben.
Nimm das Zeichen in die Hand, zwischen  beide Hände, höre das Ave Maria von Ashana oder ein anderes LIED was Dir für diese Arbeit stimmig erscheint und beginne den Kreisatem mit dem Zeichen auszuführen. Mach das bitte mind. 5 Minuten lang…. Lass Dich reinfallen in die ATEMÜBUNG… Wer den Kreisatem oder Kreuzatem nicht kennt - BITTE MACHE EINE ATEMÜBUNG so wie Du es für Dich TUN kannst. ATME die ENERGIE des SYMBOLS in Deinen Körper ein und es WIRD GUT SEIN.
Danach noch für JEDES CHAKRA 1 mal EINE KREUZATMUNG… Du weiß schon noch wie das geht – oder? Ins gleichschneklige Kreuz atmen und das Symbole ins Wurzelchakra ausatmen…dann ins Sakralchakra usw.

Wer eben auch die Kreuzatmung nicht kennt...ATME EINFACH DAS SYMBOL EINMAL in JEDES CHAKRA EIN...beginne mit dem Wurzelchakra bis hoch zum Kronenchakra.
Downloade Dir diese Meditationen:
Die Herzöffnung
http://christine-salopek.de/wp-content/uploads/2014/06/HERZÖFFNUNG.rar
Wie gehst Du vor?

Höre DIR die Meditation nach der Kreisatmung an.
D.h.  Nach der Kreisatmung die Du in Stille oder mit schöner Musik getan hast…oder auch mit eingem Tönen von Dir….leg Dich hin, lege Dir das KREIS-SYMBOL auf Deinen Körper auf, schalte die Meditation ein und lass einfach alles wirken. DU TUST NICHTS MEHR…   Das einzige was Du dir zu Beginn der Meditation noch vorstellen solltest IST: Du bist auf einem Floß/Boot mit einem schönen gemütlichen Untergrund und legst Dich hin… Du vertraust und lässt Dich einfach auf Deinem Lebensfluss treiben… Vielleicht die Füsse im Wasser hängend und mit einem Sonnensegel das Schatten spendet.
Alle Gedanke über gib dem Fluss und SEI EINFACH…ein bisschen Übung und es funktioniert.
Und bitte die geistige Welt um Hilfe, Liebe und Freiheit für Dich und Deinen weiteren Lebensweg.
Wenn Gedanken kommen…und Du nicht abschalten kannst, dann ist es so. Nimm es so an und ärgere Dich nicht darüber!
Bleib liegen und lass das KREIS - Energiefeld wirken.  Es wird seinen Dienst tun..mehr ist nicht notwendig zu wissen.
Herzliche Grüsse, Christina Isabella
OPTIMAL wären 14 TAGE ohne UNTERBRECHUNG….einfach TUN!
Jeden TAG – 1x
Das wären ca. 30 Minuten am Tag für DICH? Schaffst Du das?

 

Hier ein wunderbares Feedback auf der Frauenheilkreisseite...dass mich dazu veranlasst hat diese Arbeit ÖFFENTLICH zu geben.

https://www.facebook.com/pages/Frauenheilkreise/1533196246950946?fref=ts

**********************

Von Sebastian:

Heute geschah etwas wunderbares für mich bei einer geführten Meditation von Christine Salopek - es hat mich so tief bewegt, dieses JETZT - Erlebnis. Ein Erleben, von der vertikalen Zeit, dass ich vor Begeisterung spontan in unserer Authentic Life Coach Gruppe den folgenden Beitrag postete, den ich nun auch gerne auf Christinas Bitte hin hier mit einstelle:

"Ihr Lieben.
Es ist der Hammer!!!
Habe heuer die Medi mit dem neuen Symbol gemacht und da passierte was wundervolles.
War seit Wochen in einem ganz spannenden Tief - wieder sowas wie Verpuppung - merkte, da ist ganz viel am Wirken und sich entwickeln und gleichzeitig so ein Abdriften in alte Themen und tiefer rein - ich schrammte sogar die Tage an einem meiner "Urthemen" lang immer wieder neu und immer näher und näher...
Und heute?
Heute passierte bei mir ein Wunder: in der Medi treibe ich auf die Brücke zu, auf der die Leute stehen, mit denen ich noch offene ungeklärte Themen habe. Die Engel an meiner Seite halten das Floß an - und es sind auf der Brücke jetzt auch all die karmischen Kumpel, mit denen ich noch was zu klären habe... Und da passiert es: die Chakren schnurren an und ich bin zack - voll Energie und ich habe genau das Gespür für JETZT! und zwar in dem Sinne, dass ich in diesem einen Punkt alles BIN. Und zwar ICH. Also - hmmm, mir fehlen die Worte:
es fließt alles zusammen. Ich kann Vergebung und Heilung leben und erfahren - jetzt genau in diesem Augenblick und zwar für immer. Diese Energie trifft und breitet sich aus, es ist ein Aufstampfen meines Fußballfeldes mit dem des ganzen Universums. Es ist ein direkter Wandel. Durch die Lösung der Themen mit den Leuten auf der Brücke ist Heilung und Vergebung jetzt hier für mich und für alle meine karmischen Reinkarnationen. Ja aber nicht nur für andere Leben, die da waren, sondern auch für die, die da noch kommen werden. Auf allen Ebenen. Und es geht noch weiter: es geht so weit, dass auch alle meine Ahnen Vergebung erfahren - und nicht nur die, sondern auch all die, die da noch kommen werden. Und die Krönung, auch da hört das ganze Ding nicht auf, sondern es geht noch weiter: auch alle meine vorherigen Leben und die dort ansässigen Ahnen und Nachfahren erfahren Heilung - es fließt alles in diesem einen Augenblick in mir zusammen und breitet sich davon wie der Urknall direkt aus. Es erreicht in diesem Sinne am Ende jeden.
Und jetzt kommt das geilste: ich schreibe euch das hier nicht, weil ich hier sowas geiles erlebt habe und ja, ich bin aber toll - nö. Das ist etwas, das in jedem von euch für euch erlebbar ist. Es ist in euch und ihr könnt und dürft euch dafür öffnen und ihr wisst jetzt, was ich geiles erlebt habe und ihr könnt das auch erleben - es ist bereits. Wenn ihr wollt, ist es da.
Und daher: danke danke danke an dich, Christine, die du mich hier in meinem Prozess so wundervoll unterstützt und begleitest. Und danke an euch alle, die ihr dabei seid und auch wie wir alle auf dem Weg seid. Ihr macht euer Ding wunderbar und sehr sehr sehr sehr gut.
Ich drücke euch!
Voll Liebe
Sebastian

 

FRAUENHEILKREISE – OHNE BEGRENZUNG – FREI

s kommen mehr und mehr Anfragen ob man denn auch bei den Frauenheilkreisen dabei sein kann, selber einen initiieren kann....wenn Frau mich nicht kennt, bei mir noch kein Frauenseminar erlebt hat. WISST IHR WAS - JA STIMMT...

Was sollen diese Begrenzungen. Wieder so eine EGO-SCH....., lach.
JA - wir Frauen werden uns befruchten und im Miteinander lernen, wachsen... im SEIN und TUN.

JA es kann JEDE DABEI SEIN...ohne Begrenzung. KLAR.
ES SOLL FREI SEIN...eine Begrenzung beschränkt diese Freiheit.
DANKE für´s drauf aufmerksam machen und erkennen.

Ich stell das Netzwerk das ich aufbauen durfte zur Verfügung, die Basis für alle weiteren Vernetzungen.

Und natürlich freue ich mich wenn mehr und mehr Frauen dann zum Jahrestreffen der Frauenheilkreise DA SIND...und mich kennenlernen und WIR UNS ALLE kennenlernen und MITEINANDER Erfahrungen austauschen und NEUES kreieren....

Was sein darf...

Magische Grüsse,
Christina Isabella Salopek

Ein Wunsch der in mir immer lauter wird…

Ich werde es den Frauen "lernen" und "lehren"

Auch wenn es immer heißt man kann einem Menschen nicht lernen, nur ihm helfen es in sich selbst zu finden.

JA....
Und sie werden es SELBER FINDEN....wenn ich denn dann ein paar Brücken bauen darf!

Und dann werden sie ganz schnell damit in Resonanz sein...JA

Und die FRAUEN werden es anderen FRAUEN lehren und ihnen Brücken sein „heart“-Emoticon usw. usw. Die FLAMME der MAGIE wird weitergetragen werden...

**************

URWEIBLICHE ERINNERUNGEN kommen...Bilder über Bilder von FRAUEN ZAUBER, der MAGIE die gelebt wurde - es zeigt sich in mir. Neue Impulse...Ideen - ich möchte die MAGIE und den ZAUBER hinaustragen.

Ich wünsche es mir so sehr...dies MIT den Frauen zu leben. Ihnen zu zeigen und sie fühlen zu lassen....WIE SCHÖN DAS IST. Und ganz normal!

Ich werde FRAUEN-ZAUBER Wochenenden kreieren...ich möchte TIEFER GEHEN...und den Frauen die REAKTIVIERUNG und die ZELLKERNHEILUNG "LERNEN" und "LEHREN" so dass JEDE FRAU die bei mir war.....es weitergeben kann. Auf ihre ART - LEICHT & FREI dann z.B. in den WOHNZIMMMER-FRAUENHEILKREISEN oder wo auch immer. Allein durch ihre Präsenz wird sie MAGISCH auf ihr Umfeld wirken. JA...Ich will in die TIEFE der MAGIE mit den FRAUEN. Ich fühle den Ruf so sehr. Es ist meine Aufgabe und ich spüre DEMUT & FRIEDEN für diesen Weg.

Mein Buch - mein "Zauberbuch", das ich vor 4 Jahren begonnen habe zu führen....

Die ERSTEN SEITEN sind Gabriel gewidmet... einer wundervollen Herzenfürhung die mir zu Teil geworden ist.

 

IMG_0230 (800x545)

In mir ist ein Gefühl der unendlichen Fülle

Dieses Gefühl spüre ich schon länger, doch nach heute Nacht und den vielen wunderschönen Schreiben die mehr und mehr zu mir kommen, den magischen Ereignissen der letzten Wochen und Monate....

Ich würde soooo gerne mehr und mehr GEBEN.

Nun sitze ich hier in meinem Wohnzimmer, schau in die Fülle der Natur, spüre all die Fülle, die ich in meinem Leben habe.

JETZT

Die Fülle wundervoller Kinder in meinem Leben

Die Fülle mich LIEBEN ZU KÖNNEN...und das wahrhaftig, nicht nur als schön geredete Worte

Die Fülle einer erfüllten Herzenspartnerschaft mit meinem Mann

Die Fülle an DEMUT, die ich JETZT in diesem Moment wahrnehme für mein Sein...für das was mir zu Teil wird...

Ich habe zu Essen, zu Trinken...ich kann einkaufen gehen wann und wieviel ich mag...

Es ist alles da was ich brauche....und ich LIEBE SO SEHR. Ich kann gar nicht betiteln was ich liebe.

Es ist einfach LIEBE, die in der Luft liegt.

*****************************

Nun heißt es ACHTSAM die Waage zu halten zwischen GEBEN & NEHMEN....

Zwischen AUFOPFERUNG & HINGABE

Zwischen DEMUT & HOCHMUT

Zwischen HEILIGKEIT & SCHEINHEILIGKEIT

Denn der Grad der Wahrhaftigkeit ist schmal, doch je mehr wir uns unserer bewusst sind und die wahre Liebe leben, die so rein gar nichts mit den Liebessprüchen und Gesäusel der scheinbaren spirituellen Bewusstheit der Menschen zu tun hat,  wird der schmale Grad zu einem Weg. Einem Weg mit Licht & Schatten, einem Weg der Endlichkeit Deines Herzens.

Ein Weg den jede/r für SICH FINDEN und SPÜREN MUSS.

In vielen Charaktären der Menschheit leitet der MANGEL und die SUCHT nach Anerkennung und Liebe ihren Weg an....& das Ego erhält den Schein ihrer eigenen erfundenen Weisheit aufrecht. Die Weisheit die antrainiert wurde, um sich selbst gerecht zu werden.

(Wo kam denn jetzt der Satz her? Das frage ich mich grad selbst...ich wollte nicht in diese Richtung schreiben - und schon ist sie wieder da: DIE - ALLES IST LIEBE LÜGE - )

Jetzt werde ich am Buch weiterschreiben.

Ich fühle so einen Frieden in mir  -  DANKE GABRIEL, DANKE an meine geistigen Helfer...DANKE an mich das ich ehrlich zu mir sein konnte.

************************

Ich habe ein TIEFES GEFÜHL in mir wieder mal mit VOLLEN HÄNDEN UND AUS DER TIEFE MEINES HERZENS zu GEBEN...

Die Magie die durch mich kommt....SPRÜHEN ZU LASSEN.

Für MANN & FRAU

Vielleicht sollte ich doch die Spendenveranstaltungen nicht aus meinem SEIN und TUN verbannen, sie wieder aufnehmen.

JA - das könnte es sein.

Denn ich habe sie zu einem Zeitpunkt in meinem Leben VERBANNT, in dem ich mich benutzt, ausgenutzt und in der aufopfernden Haltung befand....DAS HAT EIN ENDE GEFUNDEN.

Die universelle göttliche Mutte hat einen Weg gefunden mich fühlen zu lassen...

Ich habe gelernt und bin bereit!

Alle schlauen Sprüche, HEILMETHODEN, Bücher  - TOLLE TITULIERTE COACHINGS usw. Es hilft alles NUR für einen gewissen Zeitraum, denn der Zellkern wird egal durch welche TECHNIK -  NICHT in der Tiefe erreicht. Im Gegenteil - er wird überspult und überspult mit noch einem tollen neuen Glaubenssatz und Beschwörungen der Besserung und Heilung. Warum sind denn so viele Menschen die sich JAHRE auf dem WEG befinden immer wieder kurz vor dem Aufgeben, am Zweifeln, im Burnout, krank usw.

EIN LEBEN IM SCHEIN...und ein GLAUBEN an scheinbare HILFE von scheinbar Erleuchteten.

Eigenltich müsste ich ein Buch schreiben über die ZELLHEILUNG des EMOTIONALEN SCHMERZKÖRPERS.

DAMIT KÖNNTE ALLES EINFACH SEIN und HEILEN....DIE FÜLLE STELLT SICH EIN.

Aber gut - JEDER in der Resonanz in der er sich befindet und lernen soll. SO SEI ES..

 

 

ICH DRAF SEIN - JETZT - ES DARF SEIN - JETZT

ICH BIN....

EINFACH - ICH BIN...

 

Vielleicht werde ich hierzu einen Spendenarbeit anbieten.

DEN MANGEL IN DER TIEFE DES ZELLKERNS "berühren" & "wandeln"

**************

Mangel auf dem Konto

Mangel an Respekt

Mangel an Liebe

Mangel an Selbstliebe

Mangel an GEFÜHL

Mangel an an an an an .....

Der MANGEL ist der URSPRUNG des menschlichen EGO´s

So die Worte Gabriel´s und mir ist es wie Schuppen von den Augen gefallen....

 

Der Mangel bringt Menschen dazu

zu lügen

zu töten

scheinheilig zu werden

sich dazzustellen, um Ruhm und Applaus zu bekommen

sich aufzuopfern

sich zu prostituieren / zu verkaufen

sich aufzugeben

sich zu verleugnen

sich zu verkaufen, im ganz normalen Berufsleben

zu hassen - sich selbst und andere

und 1000 ander Dinge zu tun.

Aus Mangel an Verbindung zu Gott VATER - Gott Mutter - Gott Sohn - Gott Tochter  & dem heiligen Geist

DANKE

Frauenheilkreis - Arbeit