• stephanie1957 veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von Lilien LoungeLilien Lounge vor 7 Jahren, 3 Monaten

    HEILUNG IST AUSLEITUNG

    Wir alle kennen wohl das Sprichwort: “Wer nicht HÖREN will, muss FÜHLEN”

    Die Seele ist die führende Kraft in unserem Leben, sie ist unsterblich und IMMER auf dem richtigen Weg. Wenn wir ihr folgen, d.h. auf unsere INNERE Stimme hören, gehen wir unseren Lebensweg, den wir uns als Seele für dieses Leben vorgenommen haben. Der Geist, das Göttliche lodert als Licht in uns und dieses Licht soll die Welt erhellen. Das, was in unserem fühlenden Herzen BeGEISTerung und FREUDE auslöst, sollten wir tun, denn wenn wir von einer Sache begeistert sind, macht es uns keine Mühe, die notwendigen Herausforderungen zu meistern. Der Schlüssel zum Lebensglück liegt in der Zustimmung zu unserem eigenen Wesen, zu den GEFÜHLEN, die sich zeigen und die auch gelebt werden wollen. Wer seine Gefühle ständig unterdrückt, sowohl die positiven als auch die negativen hinunterschluckt, sich “zusammenreisst”, wenn es mal nicht so gut läuft, tut sich selber nichts Gutes. Der Körper speichert alles Unterdrückte, alle Verletzungen, erlitttenes Unrecht und das führt zu Versteifungen, Gelenksproblemen, Herz- und Verdauungsproblemen usw. In meiner Arbeit als Handauflegerin fördere ich die AUSLEITUNG und das nachträgliche DURCHLEBEN unterdrückter Gefühle aus dem ganzen bisherigen Leben. Im Vorgespräch verlasse ich mich auf meine Intuition – stelle ganz bestimmte Fragen, die mir aus dem Seelenfeld meines Gegenüber zukommen – und decke so alte Muster und Seelentraumen auf. Danach arbeite ich mit den Händen und nehme die Menschen wie eine Mutter fest in die Arme, bis der Schmerz nachlässt. Dieser Seelenschmerz kann sehr tief sein, aber er ist relativ kurz, und danach ist es VER-SCHMERZT! Viele meiner Klienten und Klientinnen staunen, wie schnell Heilung von INNEN her gehen kann, wie sich Körpersymptome oft schnell zurückziehen, wie mancher Bruch in Beziehungen – vor allem zu den Eltern – sich augenblicklich schließt, wie der Groll und die Wut sich zurückziehen und die Liebe wieder zu fließen beginnt, wie der Körper weich wird und zu strahlen beginnt. Der Prozess der AUSLEITUNG, den ich mit meiner Arbeit in Bewegung setze, kann zuhause noch unterstützt werden, indem ich meinen Klientinnen und Klienten Übungen aufgebe. Eine sehr wirkungsvolle ist zu Beispiel, sich hinzusetzen, eine alte Zeitung zu nehmen und auf ihr “aus sich herauszuschreiben”. Man kann kreuz und quer, mehrfach übereinanderschreiben, denn auch Schreiben ist Ausleitung. Es geht nicht darum, dass man lesen kann, was man geschrieben hat, sondern dass man SPONTAN drauflosschreibt, ohne groß nachzudenken. Die Seele übernimmt dabei die Führung und befreit sich so von alten Traumen.

    PROBIERT DAS MAL, Ihr werdet staunen!

    Und natürlich ist WEINEN eine sehr wirkungsvolle Ausleitung! Die Tränen “waschen” die Seele rein vom Schmerz. Ein Kind, das im Laufen hinfällt, fängt spontan an zu weinen und zu schreien, es gibt seinem momentanen GEFÜHL den nötigen Raum. Damit wird der Adrenalinstoß, den der Sturz hervorgerufen hat, aus dem Körper ausgeleitet. Erwachsene unterdrücken SchmerzGEFÜHLE, welcher Art auch immer sie sein mögen, häufig und dann entstehen daraus Körpersymptome, wie weiter oben schon beschrieben.
    EUCH ZULIEBE folgt eurer inneren Stimme und dem ERSTEN Bauchgefühl, das sich meldet in allem was ihr erlebt und tut.

    Gefühle sind die Sprache der Seele – vertraut ihnen!

    Von Herzen eine gute Woche wünscht Euch
    Stephanie